Am 29. September ist Weltherztag

Am 29. September findet der Weltherztag statt, der in Deutschland von der Deutschen Herzstiftung e. V. organisiert wird. In diesem Jahr steht der Aktionstag unter dem Motto

„Nutze Dein Herz, um Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu besiegen“.

Dabei ist ein gelegentlich etwas erhöhter Blutdruck bei körperlicher oder geistiger Anspannung normal und eine gesunde Reaktion des Körpers. Doch was tun, wenn der Blutdruck ständig zu hoch ist?

Soweit muss es aber nicht kommen: Mit regelmäßiger Bewegung und einem gesunden Lebensstil haben Sie schon einen wichtigen Schritt in die richtige Richtung getan.

Dazu sollte auch die regelmäßige Kontrolle der Blutdruckwerte gehören. Menschen, die ihre Werte selbständig überwachen, beobachten sich und bekommen dadurch kritische Werte schneller in den Griff.

Mit modernen Blutdruckmessgeräten können Sie ohne Anstrengung und ganz bequem in Ihren eigenen vier Wänden den Blutdruck kontrollieren. Die ermittelten Werte halten Sie in einer Tabelle fest und haben so Ihren Kreislauf ständig im Griff und können sofort reagieren, sollten sich die Werte über längere Zeit in einem kritischen Bereich aufhalten.

Wie Sie Ihren Blutdruck messen können und was Sie dabei beachten sollten, erfahren Sie bei uns – Ihren Spezialisten, wenn es um Ihre Gesundheit geht. Wir arbeiten ständig daran, die Lebensqualität unserer Kunden zu verbessern und Beschwerden nachhaltig zu lindern.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

BOSO Medicus System