Auch wenn es im Winter hinter dem Ofen gemütlich ist: Jetzt sollten Sie hinaus gehen und die Kälte genießen.

Durch die Kälte ziehen sich Muskeln um Venen zusammen, wenn Sie sich an der frischen Luft bewegen. Durch den Muskelpump-Effekt zirkuliert das Blut schneller und besser.

Menschen, die Probleme mit ihren Venen haben, sollten mit Kompressionsstrümpfen und warmer Kleidung die Winterluft genießen. Gehen Sie spazieren, laufen Sie, bewegen Sie sich! Bewegung ist als Ausgleich besonders wichtig für Ihre Beingesundheit, denn Venen brauchen Aktivität, um fit zu bleiben.

Mit Bewegung bei einem winterlichen Spaziergang oder einer Wanderung  beugen Sie Bewegungsmangel und Übergewicht vor. Außerdem tut es der Seele gut.

Das passende Schuhwerk erhalten Sie bei uns, inklusiv einer ausführlichen Beratung.

Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie.